Zurück zur Übersicht

TAGUNG 06. DEZEMBER 2001

Kooperation zwischen Leistungserbringern und Industrie

Universität  Bayreuth, Fakultät FAN, Hörsaal H 30





Programm

 

 

Prof. Dr. Peter Oberender  

Ordinarius für Volkswirtschaftslehre, Universität Bayreuth,
Partner Oberender  & Partner

Begrüßung, Einführung;
Kooperation und Wettbewerb - Widerspruch oder Systeminnovation im Gesundheitsmarkt

 

 

Prof. Dr. Erich R. Reinhardt

Vorsitzender des Bereichsvorstandes Siemens Medizintechnik, Erlangen
Kooperation zwischen Medizintechnischer Industrie und Leistungserbringern
Vortragsbezogene Diskussion

 

 

Dr. jur. Thomas Vollmöller

Rechtsanwalt, Seufert Rechtsanwälte, München
Juristische Problemstellungen und aktuelle Rechtsprechung bei der Kooperation von Industrie und Leistungserbringern
Vortragsbezogene Diskussion

 

 

Joachim Schmitt

Geschäftsführer Bundesverband der Medizinproduktehersteller BVMed, Wiesbaden
Kooperation zwischen Industrie und Leistungserbringern auf Basis des Verhaltenskodex des BVMed
Vortragsbezogene Diskussion

 

 

Dr. Georg Rüter

Geschäftsführer Franziskus Hospital Bielefeld GmbH
Kooperation zwischen Krankenhäusern und Industrie - Möglichkeiten und Grenzen
Vortragsbezogene Diskussion

 

 

Marian Tepe

Novartis Pharma GmbH, Nürnberg
Kooperation zwischen pharmazeutischer Industrie und Leistungserbringern
Vortragsbezogene Diskussion

 

 

Peter Buschmann

Vorstandsvorsitzender AOK Schleswig-Holstein, Kiel
Kooperation zwischen Leistungserbringern und Industrie - Potentiale und Probleme aus Sicht der Allgemeinen Ortskrankenkassen
Vortragsbezogene Diskussion

 

 

 

Veranstalter:
Forschungsstelle für Sozialrecht und Gesundheitsökonomie der Universität Bayreuth
Oberender & Partner, Unternehmensberatung im Gesundheitswesen
EconoMedic AG

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
Tel:  (0921) 745443-0
Fax: (0921) 745443-29
E-Mail:  tagung@oberender-online.de

Zurück zur Übersicht