SZ Digital Health - Oberender & Partner beim Kongress der Süddeutschen Zeitung auf dem Podium

27.09.2017

Der Verlag der Süddeutschen Zeitung veranstaltet dieses Jahr zum zweiten Mal den Kongress SZ Digital Health in München. Namhafte Vertreter aus der Industrie, von Leistungserbringern, Dienstleistern, Start Ups und Beratern diskutieren zwei Tage lang zu aktuellen Entwicklungen der Digitalisierung im Gesundheitswesen.

 

Für Oberender & Partner sprach Dr. Thomas Rudolf, Managing Partner, bei dem Panel "Das Krankenhaus von morgen - auf dem Weg in die digitale Zukunft". Unter der Moderation von Dr. Marc Beise, Leiter des Wirtschaftsressorts der SZ, diskutierten Matthias Meierhofer (Meierhofer AG / Bundesverband Gesundheit-IT), Prof. Dr. med. Jürgen Schäfer (Universitätsklinikum Gießen-Marburg) und Michael Waldbrenner (Deutsche Telekom Clinical Solutions GmbH, Deutsche Telekom Healthcare and Security GmbH) über Digitalisierung als strategische Aufgabe für das Krankenhaus.

 

Mehr Informationen zum Kongress unter

www.sz-veranstaltungen.de/pt-event/digital-health-2017/